Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Aktuell Vita Archiv Kontakt 

Vita

Claus Wierling * geboren am 13.02.1947 in Rheine/Westfalen * Polizei-/Kriminalbeamter 1965 -2007 * Schauspielausbildung am Michael-Tschechow-Studio Berlin 2007 -2009Stückentwicklung/Regiearbeit * Nathan der Weise 2012 Integrationstheater an der GGS Bernberg Gummersbach * Die Konferenz der Vögel 2010 Integrations- und Förderprojekt für Kinder/Jugendliche Migranten in Waldbröl * Gemeinsam sind wir stark! 2008 Präventionstheater für Grundschüler in Kreuzberg * Theaterprojekt und Regiearbeit seit September 2009 (Abschluss November 2010) in Waldbröl/ Oberbergischen Kreis in einem Integrations- und Förderprojekt für Kinder/Jugendliche Migranten Rollen * Paul Sheldon "Misery" (Steven King) 2012 * Briefräger "Auf hoher See" (Slawomir Mrozek) 2011 * Ödipus "König Ödipus" (Sophokles) 2009 * Nathan "Nathan der Weise" (Lessing) 2009 * Roberto "Der Tod und das Mädchen" (Ariel Dorfman) 2008 * Prof. Piedelièvre "Cher Antoine oder die verfehlte Liebe" (Anouilh) 2008 * Gott "Faust" (Goethe) 2008 * Garcin "Die geschlossene Gesellschaft" (Jean-Paul Sartre) 2008 * Ludwig "Ritter Dene Voss" (Thomas Bernhard) 2007 * Escalus "Maß für Maß" (Shakespeares) 2007 * Bruscon "Der Theatermacher" (Thomas Bernhard) 2007Hörspiel * Kriminalbeamter - "Fünf für John" (C. Wierling, H. Müller) 2011 * Großvater - "Träume" (Günter Eich) 2010Sonstiges * Edgar – "Edgar", Kurzfilm 30min Lafargefilm2012 (Autorin Ulrike Stiehlau, Regie: David-Jonas Frei) * Camper - 60min Film "Busfahrt Süd" Lafargefilm 2010 (Lafargefilm Regie/Buch: David-Jonas Frei) * George K. – "Barbara", sozialkritisches Theater (Autorin Franziska Muche, Regie: Justus Carrièr) in Berlin 2010 * Manfred Klein - TV-Serie "Verdachtsfälle" RTL 2010



Schauspiel und Regie